Opera 12 to 28: Lesezeichen: suchbar, wie Dateimanager ...

  • Hallo in die Runde,

    alles neue ist natürlich gewöhnungsbedürftig, aber es gibt Funktionen, die sind gut obzwar sie alt sind. Leider komme ich nicht weiter in meiner Suche zu bestimmten Themen. Würde mich auch über einen entsprechenden deutsprachigen Link, der mehr zum Verlauf, zu den Einstellungen (z.B. Google-Suche ist warum auch immer nur mit einem Konami-Code ausschaltbar!) bietet, freuen.

    Hierzu fällt auch die Lesezeichenleiste in Opera 12, die links war und wie ein Dateimanager aussah. Ist dies mit Opera 28 komplett entfallen?

    Wie sieht es aus mit der Suchbarkeit der Lesezeichen?

    Gruss ZNC

  • We do have a German language area - I'll move your post there.

  • Hallo in die Runde, (...)
    Hierzu fällt auch die Lesezeichenleiste in Opera 12, die links war und wie ein Dateimanager aussah. Ist dies mit Opera 28 komplett entfallen?
    Wie sieht es aus mit der Suchbarkeit der Lesezeichen?
    Gruss ZNC

    Du meinst die Paneele: Nein, die gibts nicht mehr. Du hast nun verschiedene Möglichkeiten:

    • Einstellungen > Browser > Benutzeroberfläche > Die Lesezeichenleiste zeigen ... und dann dort Deine LZ einsortieren
    • Du benutzt die Schnellwahl (Speeddial). Dort lassen sich LZ jetzt auch gruppieren.
    • OMenü > Lesezeichen (Strg+Shift+B) und sortierst dort. Tipp: Den Tab anheften - dann hast Du das immer zur Hand.

    Zur Suche: Das Adressfeld ist ein kombiniertes Adress-/Such-Feld. Wo Du die Lesezeichen einsortierst ist also eigentlich egal. Du gibst einfach in das Adressfeld ein, was Du suchst und die Lesezeichen werden automatisch hervorgehoben.
    (Das konnte Opera 12 (Presto) übrigens auch schon ;) )

  • Ich verweise mal dazu:
    http://www.deskmodder.de/phpBB3/viewtopic.php?f=316&t=15303

    So habe ich es gemacht (in Lesezeichenleiste als 1 Ordner Lesezeichen).

    Wie das aussieht, siehst du hier:
    http://www.deskmodder.de/phpBB3/viewtopic.php?p=251142#p251142

  • Hallo ice207 + mogwa,

    ich finde es ausgesprochen schade, dass die linke Paneel-Leiste entfallen ist. Ich finde auch, dass man mehr klicken muß. Würde mich interessieren, was sich die Entwickler gedacht haben? Irgendein Ziel verfolgen sie ja. Gibt es eigentlich noch die eingebettete eMail-Funktionalität?

    Ansonsten danke für Eure Rückmeldungen. Mal schauen, was mir noch so auffällt. Wenn mir Opera nicht mehr zusagt, schaue ich dann nach Alternativen. Ich fand vor Jahren Opera sehr schlank und geradlienig, schade. Aber vielleicht ist das nur Gewöhnungssache.

  • PS mogwa: ich habe über 200 Lesezeichen, unterglieder nach 10 Themenbereichen, wobei die Themen auch wieder untergliedert sind. Mit der von Dir vorgeschlagenen Lösung mit "http://www.deskmodder.de/phpBB3/viewtopic.php?p=251142#p251142" ist mir leider nicht geholfen.

  • Hallo ice207 + mogwa,
    ich finde es ausgesprochen schade, dass die linke Paneel-Leiste entfallen ist. Ich finde auch, dass man mehr klicken muß. Würde mich interessieren, was sich die Entwickler gedacht haben? Irgendein Ziel verfolgen sie ja. Gibt es eigentlich noch die eingebettete eMail-Funktionalität?

    nein, gibts nicht mehr

  • PS mogwa: ich habe über 200 Lesezeichen, unterglieder nach 10 Themenbereichen, wobei die Themen auch wieder untergliedert sind. Mit der von Dir vorgeschlagenen Lösung mit "http://www.deskmodder.de/phpBB3/viewtopic.php?p=251142#p251142" ist mir leider nicht geholfen.

    Wieso nicht? Hast du das Bild im Beitrag 5 einmal angeschaut? Da ist rechts oben der aufgeklappte Lesezeichenordner, bis in die dritte Ebene verzweigt. Leider bleibt der nicht offen, man muss immer wieder frisch navigieren.

  • mogwa, früher genügte es, wenn ich die "Lesezeichen-Ordner" einmal aufmachte. Beim nächsten mal klickte ich 1x drauf. Wenn ich meine Lesezeichen-Hierarchie beibehalte bedarf es mehrerer Klicks oder ich müßte umstrukturieren, dann hätte ich oben viele viele Einträge. Auch nicht gut.

    derday, wirklich schade.

    Ich versuche es zwar mal mit dem neuen Opera 28, aber scheinbar hat es bis auf den Namen nicht mehr viel mit meinem Opera zu tuen. Er war so ein super Browser, der mich über 10 Jahre begleitet hat. Scheidung tut weh.

    Vielleicht nicht passend, aber gibt es einen zeitgemäßen ähnlichen Browser noch?

  • Vielleicht nicht passend, aber gibt es einen zeitgemäßen ähnlichen Browser noch?

    Vivaldi. Ist von Jon v. Tetzchner, dem selben Entwickler, wie der "alte" Opera Browser (Presto).
    Auch eine integrierte Mail-Funktion ist geplant!

    Allerdings ist Vivaldi noch in der Testphase. Wird noch etwas dauern bis der "fertig" ist - funktioniert aber jetzt schon ganz gut.

    Wenn Du mehr wissen oder auf dem laufenden bleiben möchtest gibt es das offizielle Forum: vivaldi.net
    und das inoffizielle deutsche Forum bei Deskmodder.de

  • ebenfalls noch in der Entwicklung und opera-ähnlich: Otter -> http://otter-browser.org/

  • mogwa, früher genügte es, wenn ich die "Lesezeichen-Ordner" einmal aufmachte. Beim nächsten mal klickte ich 1x drauf. Wenn ich meine Lesezeichen-Hierarchie beibehalte bedarf es mehrerer Klicks oder ich müßte umstrukturieren, dann hätte ich oben viele viele Einträge. Auch nicht gut

    Verstehe ich durchaus, aber glaub mir, man gewöhnt sich daran. Ich zumindest fuhrwerke nicht dauernd in meinen Lesezeichen herum. Die häufigst genutzten liegen in der Lesezeichenleiste und natürlich in der Schnellwahl (immerhin 20), außerdem funktioniert die Suche mit Eingabe von Stichworten in der Adresszeile inzwischen relativ gut. Probier es einfach mal aus, ist weniger schlimm als man meint.

Log in to reply
 

Looks like your connection to Opera forums was lost, please wait while we try to reconnect.