google Seitendarstellung fehlerhaft

  • Die gooogle Startseite stellt sich ganz normal dar. Nach dem Eintrag eines Suchbegriffs in die Suchleiste und Klick auf Google-Suche erscheint die folgende Seite fehlerhaft: alle Wörter stehen einzeln senkrecht untereinander und nicht zeilenweise wie sonst.

    Da diese fehlerhafte Darstellung beim Windows Explorer nicht auftaucht, vermute ich einen Fehler in der Opera Konfiguration.

    Andere Seiten, wie Ixquick z. Bsp. werden ganz normal angezeigt. Kann mir jemand einen Tipp geben?

  • Cookies löschen mal versuchen.
    Dieses "untereinander" wird i.d.R.durch nicht vollständig geladene Seiten erzeugt. Defekte Cookies können das verursachen.

  • Oder man benutzt noch Opera 12 und lässt die Seiten an die Breite anpassen.

    PS: Warum hält es hier kaum einer für nötig, die verwende Operaversion zu nennen? Das nervt.

  • Hallo meersau,

    vielen Dank für Deine Antwort.
    Du hast recht, meine Opera Version ist 12.14

    Cookies löschen brachte keinen Erfolg, sowohl in seitenspezifische Einstellungen als auch über Cookies verwalten. Auch die Änderung auf Ansicht / an Breite anpassen brachte nichts. Vielleicht git es noch eine Möglichkeit?

  • Ich habe kein 12.x mehr, aber da war irgendwas...

    Hast Du vielleicht irgendwas in den Anzeigeoptionen verstellt? Autorenmodus und so? Oder Mobilanzeige? Ich weiß nicht mehr genau wie es heißt. Findest Du bestimmt.

  • Ich habe den Fehler gefunden:
    Extras / Schnelleinstelungen / Seitenspezifische Einstellungen / Netzwerk

    Browser Identifikation von "Als Internet Explorer maskieren" ändern in "Als Opera ausgeben"

    Habe wohl irgendwie aus Versehen die Identifikation geändert ohne nachzuprüfen welche Auswirkung diese Änderung hat.

    Vielen Dank an alle, die mir helfen wollten.

Log in to reply
 

Looks like your connection to Opera forums was lost, please wait while we try to reconnect.