:tools: Scheduled maintenance

Heads up! Downtime for the Forums, related to the NodeBB upgrade, is planned for Thursday, December 14, starting from 10:00 UTC.
Please make sure to finish all your posts before this time. The downtime should only last for a few minutes.

Standardprogramm unter Windows

  • Opera 25 als Benutzer Installation träg sich nicht mehr dauerhaft als Standardprogramm ein,
    bei jedem Start kommt immer die Frage ob Opera als Standardbrowser eingestellt werden soll.

    Bei Opera 20 meine ich war das noch in Ordnung.

  • Hallo, ich hatte vor einiger Zeit auch das Problem. Bei mir waren von der voherigen Opera-Version noch Daten vorhanden. Nicht ur alte Version löschen, sondern auch noch vorhandene Ordner in ProgrammData,AppData u.a. löschen. Mal Suchen, wo überall noch Opera - Ordner sind. Dann erst Version 25 installieren. Es kann aber auch sein, du hast Malware auf PC.

  • Habe alles gelöscht und neu installiert - Opera 25 ist zwar Standardbrowser aber die Frage kommt immer noch.
    Auch in den Einstellungen ändert sich nichts, da steht:

    Opera ist momentan nicht Ihr Standardbrowser.

    Installiere ich "Opera 20.0.1387.91" ist die Meldung weg und in den Einstellungen steht auch das Opera der Standardbrowser ist.

  • Hallo, bei waren orden im verzeichnis system-programme
    system-programmdata
    nutzer-appdata- local, loca-low, roaming

    kann dir sonst nicht helfen

  • Was für ein Betriebssystem? Windows? Dann schau mal, was bei Windows als Standardprogramm eingetragen ist, vielleicht liegt hier ein Fehler vor. Start => Standardprogramme.

  • Vielen Dank für die Hilfe, aber ich glaube nicht das es an "Windows7 Home" liegt da ja eine andere Version von Opera durch aus das richtige verhalten zeigt.
    Unter "Start => Standardprogramme" ist Opera nicht eingetragen, weder Opera20... noch Opera25...

    Die Verzeichnisse "Opera..." unter AppData habe ich alle gelöscht.

    Also bei Opera20... ist alles OK - bei Opera25... nicht mehr OK. Vielleicht teste ich nochmal Opera24 oder-23....

  • Gerade mal Opera 24.0.1558.64 installiert und es ist OK.

    Unter "Einstellungen - Standardbrowser" steht nur "Der Standardbrowser ist momentan Opera."

    Unter Windows7 "Start => Standardprogramme" ist Opera24 auch nicht eingetragen.

    Nach dem Update auf Opera 25.0.1614.68 mache ich einen anderen Browser zum Standard z.B IE11 oder Opera Beta, wenn ich dann in Opera 25.. die Frage zum Standardbrowser mit ja beantworte steht unter:

    "Einstellungen - Standardbrowser" immer noch "Opera ist momentan nicht Ihr Standardbrowser." und die Schaltfläche ist auch noch da.

    Also - ich kann unter Opera24 immer wieder den Standardbrowser wechseln ohne das die Frage noch einmal angezeigt wird, unter Opera25 geht das nicht mehr.

  • Schwieriger Fall. Wenn die Schaltfläche noch da ist, einfach mal mit der Maus drauf klicken. Bei mir hat es aber damals nicht geholfen, die Schaltfläche blieb. Ich kann dir nur drei Lösungsmöglichkeiten nochmals nennen und installiere dann Opera direkt von opera-seite. Also

    • Test auf Malware oder sonstige unerwünschte Programme und Toolbars (Malwarebytes Anti Malware oder AdwareCleaner- aber Vorsicht bei diesem, da Gefahr zu viel zu löschen.ich nehm ihn nicht)

    • Nochmals alle Verzeichnisse durchgehen und Opera-Ordner löschen- Ordner von Programme, ProgrammData, AppData-local, AppData-local now, AppData-roaming,Eventuell heißt auch irgendwo ein Ordner Programm Files Ich glaube es existiert auch noch ein Ordner in der Registrierung (müßtest mal unter windows-hilfe suchen - Programme vollständig löschen oder Registrierung, ich glaube hier sind auch Browsereinstellungen festgeschrieben)
      MAL ALLES DURCHKLICKEN Computer, System, Nutzer im Windowsexplorer
      sonst weiß ich auch nicht

    ich bin eigentlich überzeugt, auf deinem PC ist noch ein alter Oper-Ordner mit Browsereinstellungen

  • Danke hab ich gemacht,
    -keine Malware zu finden (Malwarebytes Anti-Malware)
    -mehrfach Opera Verzeichnisse gelöscht

    Opera24 OK
    Opera25 nicht OK

    Warten wir mal aus Opera26 oder 27

  • Hallo, noch eine letzte Idee, schau mal auf Erweiterungen (wenn ja, erst mal alle deaktivieren, Javascript eventuell einschalten in den Einstellungen)Vergleich mal Einstellungen unter Opera 24 zu 25. Sonst keine weitere Idee.

  • Hallo, habe gerade meine damalige Anfrage zu dem gleichen Problem das du hast noch mal angesehen. Es gibt einen Profilordner in Windows. Hier werden alle Daten über z.B. den verwendeten Explorer gespeichert (Opera, IE, Firefox) Den mußte ich mit löschen, aber ich weiß nicht mehr, wo und wie man den findet. Schreibe doch noch mal im Operaforum. Oder schreibe im Forum von ComputerBase (erst Anmelden) bzw. eventuell Windows - Hilfe suchen. Ohne diesen mal zu löschen wird es wohl auch mit Vers. 26 Probleme geben. Eine weitere Variante alte Opera Verknüpfungen und Registratureinträge zu löschen ist der CC Cleaner. Kannst nur probieren. Opera 24 alles deinstallieren und löschen und CC Cleaner laufen lassen (Pkt. Registratur. Wenn noch nicht vorhanden, dann möglichst von Herstellerseite runter laden - im Forum fragen)

  • Irgendetwas mache ich falsch. Hier lässt sich Opera Stable problemlos als Standardbrowser einrichten und zwar sowohl aus Opera heraus, als auch direkt in den Einstellungen von Windows und das war nie anders.

    Den bzw. die Opera-Profil-Ordner zu löschen ist überflüssig. Opera 25 taucht als Opera Stable in den Einstellungen > Standardprogramme auf.

Log in to reply
 

Looks like your connection to Opera forums was lost, please wait while we try to reconnect.