Do more on the web, with a fast and secure browser!

Download Opera browser with:

  • built-in ad blocker
  • battery saver
  • free VPN
Download Opera

Passwörter exportieren

  • Gibt es nicht bei mir, habe ich vorhin schon mal Geschrieben 😉
    Version:66.0.3515.44

  • @kubalav / @apero

    Nein (Pw Export als xml) diese Funktion gibt es nicht im aktuellen Opera, ist mir auch aus vergangenen Versionen nicht bekannt.

    @kubalav vor 6 Stunden
    @longping50 opera://settings/passwords

    Nein, nicht als xml sondern nur als csv.

    Eine xml kann ich nicht sicher speichern, die csv schon, indem ich die csv in (Open)Office öffne, sie dann entweder Password geschützt als csv/odt/pdf speichere.

    @mogwa

    Nur csv; weder in Linux noch in Windows gibt es die xml Export Version für Pw.

  • @senix dir wird wirklich das Speichern als passwortgeschütztes CSV vorgeschlagen? Wie soll das funktionieren, wenn das Dateiformat das gar nicht zu lässt? Das Speichern in einem anderen Format ist übrigens eine Option, die man bei XML ebenso hat. Darüber hinaus könnte man stattdessen auch zu einer Dateisystem- bzw. Laufwerksverschlüsselung greifen oder die XML- oder CSV-Datei in ein verschlüsseltes Archiv packen.

  • Die XML-Datei muss formatiert sein:

    <?xml version="1.0" ?>
    <passwords version="1.0">
    	<entry>
    		<server>server</server>
    		<username>dein_benutzername</username>
    		<password>passwort</password>
    		<data>eingabename_benuztername=daten&amp;eingabename_passwort=daten</data>
    	</entry>
    </passwords>
    

    Beispiel
    <?xml version="1.0" ?>
    <passwords version="1.0">
    <entry>
    <server>www.google.com</server>
    <username>valabuk</username>
    <password>fkW8p69</password>
    <data>username=valabuk&password=fkW8p69</data>
    </entry>
    </passwords>

  • @meersau said in Passwörter exportieren:

    @senix dir wird wirklich das Speichern als passwortgeschütztes CSV vorgeschlagen?

    Wenn du mal in den nächsten Tagen Zeit hast, lies bitte meinen Beitrag noch mal, denn ich hatte folgendes geschrieben

    Zitat senix
    ... die csv in (Open)Office öffne, sie dann entweder Password geschützt als csv/odt/pdf speichere.

    Wenn ich meine Pw von Opera aus in eine csv exportiere, dann die gespeicherte csv auf meinem Datenträger öffne, kann ich diese bearbeiten, als csv erneut speichern, als odt oder auch als pdf speichern und mit einem Pw sichern.
    Steht auch oben so, schon mal geschrieben.
    Keine Ahnung, welches BS du verwendest; bei mir funzt es einwandfrei, mache ich fast jeden Monat so, wenn ich Daten oder etwas in Pw ändere.
    Das geht unter Linux, und auch unter Windows (Open Office ... hatte ich auch geschrieben).

  • @meersau

    Zur Info:
    Habe es eben noch mal auf dem oben von mir beschriebenen Weg gemacht, da ich zwei neue Pw hinzubekommen habe, und das funktioniert mit dem aktuellen Opera und auch mit der neuesten Version des Vivaldi.

  • Hallo @longping50, @senix, klicke auf den "vertikale Drei-Punkt-Schaltfläche", rechts neben "Gespeicherte Passwörter" (wenn Sie mit der Maus darüber fahren, wird "Weitere Actionen" angezeigt, und wenn Sie darauf klicken, sollte es Ihnen die Schaltfläche "Passwörter exportieren" anzeigen).

    Bitte beachten Sie, dass das "vertikale Drei-Punkt-Schaltfläche" nur sichtbar ist, wenn Sie bereits einige Passwörter gespeichert haben.

  • @l33t4opera
    Na wer soll denn da drauf kommen 🙂
    Danke dir für den Tipp.
    Das andere mit dem Open Office werde ich die Tage mal Probieren.
    Hatte bisher mit webbrowserpassview_1.86 die PW Exportiert aber wie es aussieht scheint das auch nicht Richtig zu Funktionieren wie ich nach Neuionstallation vom System Gemerkt hatte, waren "Merkwürdigerweise" nicht alle PW´s enthalten.

  • @l33t4opera said in Passwörter exportieren:

    Hallo @longping50, @senix

    Hallo ..... 🐮
    Vielleicht solltest du auch noch mal die vorherigen Beiträge lesen; weder ist @longping50 noch bin ich blind; das hatten wir zuvor alles schon mehr als ein Mal erklärt und geschrieben 😱
    Lesen bildet!

    Bitte beachten Sie, dass das "vertikale Dreipunkt" Symbol nur sichtbar ist, wenn Sie bereits einige Passwörter gespeichert haben.

    Wenn du schon ein Übersetzungsprogramm benutzt, dann lass es dir auch korrekt ins Deutsche übersetzen ...

  • @senix Ich verstehe, und bitte vergib mir ;-), aber da du die Antwort von @kubalav abgelehnt hast, und du hast @longping50 Antwort positiv bewertet, Ich dachte, dass Sie immer noch dieses Problem auftritt, und Sie sehen diese Option überhaupt nicht.

  • @l33t4opera said in Passwörter exportieren:

    @senix Ich verstehe, und bitte vergib mir `;-)

    I do 😉

  • @senix said in Passwörter exportieren:

    Wenn du mal in den nächsten Tagen Zeit hast, lies bitte meinen Beitrag noch mal, denn ich hatte folgendes geschrieben

    Zitat senix
    ... die csv in (Open)Office öffne, sie dann entweder Password geschützt als csv/odt/pdf speichere.

    Wenn ich meine Pw von Opera aus in eine csv exportiere, dann die gespeicherte csv auf meinem Datenträger öffne, kann ich diese bearbeiten, als csv erneut speichern, als odt oder auch als pdf speichern und mit einem Pw sichern.

    Dann beschreibe doch mal ausführlich mit welchem Programm (Name, Version) du wie die CSV-Datei öffnest und als passwortgeschütze CSV-Datei abspeicherst.

  • Es wäre ebenfalls mal von Vorteil wenn Opera sich mal dazu Entschliessen würde ebenso einen Import einzubauen. Kann ja nicht so Schwer sein.

  • @meersau

    @senix said in Passwörter exportieren:

    @meersau said in Passwörter exportieren:

    Wenn ich meine Pw von Opera aus in eine csv exportiere, dann die gespeicherte csv auf meinem Datenträger öffne, kann ich diese bearbeiten, als csv erneut speichern, als odt oder auch als pdf speichern und mit einem Pw sichern.

    Das ist meine letzte! Antwort für dich, es wurde von mir nun drei Mal beschrieben.
    Und lies den Satz bitte genau, oder auch mehrfach! Und oben stand: mit OpenOffice!!

  • @longping50 said in Passwörter exportieren:

    Na wer soll denn da drauf kommen 🙂

    Steht alles gut beschrieben, mit Bildern, im Beitrag #4 von @mogwa aus dem Jahr 2018 😉 Und in der Forensuche sind bereits alle diese Wege und Vorgehensweisen in mehreren Beiträgen erklärt worden.

    Man sollte auch mal einen Post oder Strang von Beginn an lesen, dann gibt es solche Missverständnisse oder Irritationen nicht.

  • Entschuldigung euer Hoheit das wir sie aus Ihrem Königlichen Schlaf Geweckt haben für Informationen. Wird nicht wieder vorkommen.
    Meine Güte was manche Leute für Pflänzchen sind.

  • @longping50

    Ist doch möglich, wenn du mittels opera://flags/ auf diese Option gehst.
    Dann kannst du die Einstellungen ändern und deine csv importieren. Die Leute, die an Opera arbeiten, werden sich einen Grund gedacht haben, dass die Import-Funktion zeitweise deaktiviert oder herausgenommen haben. Du kannst gerne einen Beitrag ans Team schreiben, oder diesen Bug melden.
    Wenn du dich mit den aktuellen Einstellungen des Opera befasst hättest, dann wäre dir aufgefallen, dass diese Funktion seit dem letzten Update wieder vorhanden ist.
    Und alles ist hier im Forum schon zig-mal beschrieben und erklärt worden ...

    opera://flags/

    Opera Momentaufnahme_2020-01-26_132243_flags.png

  • @longping50

    Danke für dein Kompliment; nur wer mehrmals nachfragt, und die Antwort nicht versteht, der hat dann das Problem. Nicht ich in diesem Falle 😉

  • @senix deine ursprüngliche Aussage lautete aber anders:

    @senix said in Passwörter exportieren:

    Eine xml kann ich nicht sicher speichern, die csv schon, indem ich die csv in (Open)Office öffne, sie dann entweder Password geschützt als csv/odt/pdf speichere.

    Jetzt ist offensichtlich nur noch das PDF mit Passwort geschützt. Hatte ich leider übersehen. Wobei bei odt gibts doch auch einen Passwortschutz, wenn ich mich nicht irre.

    @senix said in Passwörter exportieren:

    Und oben stand: mit OpenOffice!!

    Nein im Original stand da "(Open)Office". Das ist aber keine eindeutige Angabe, selbst OpenOffice ist es nicht. Denn das Programm gibts in mehreren Versionen deren Funktionsumfang nicht unbedingt identisch ist.

  • @senix said in Passwörter exportieren:

    @longping50

    Danke für dein Kompliment; nur wer mehrmals nachfragt, und die Antwort nicht versteht, der hat dann das Problem. Nicht ich in diesem Falle 😉

    Anscheinend hast du aber doch ein Problem, denn die mehrfachen Nachfragen scheinen dich zu nerven. Abgesehen davon, wenn jemand trotz mehrfacher Nachfragen etwas nicht versteht, muss das nicht zwangsläufig allein an ihm liegen.

Log in to reply