Opera Mail Client (eigenständig): Wie stelle ich auf SSL-Verschlüsselung um?

  • Bisher habe ich es nicht geschafft, in der neuesten Version des ausgekoppelten Opera Mail Clienten auf SSL Verschlüsselung umzustellen. Mein Provider fordwert das aber. Ansonsten kann ich meine Mails ab Ende März 2014 nur noch online abrufen bzw. versenden.
    Der Operas Mail Client gefällt mir aber. Ich möchte nur ungern wieder auf einen (weniger übersichtlichen) Mail Clienten zurückwechseln.
    Kann mir jemand helfen?
    awiso

  • T-Online - korrekt? Dann sind das die Einstellungen für POP3:

    Popsecure-Einstellungen T-Online

  • Nein, ich habe freenet. Aber Ihre Ausführung hat mir vermutlich geholfen,noch einmal von Grund auf an das Problem heranzugehen. Es sieht so aus, als ob es jetzt klappt. Sollte ich von freenet noch einmal eine Warnhinweis-Meldung erhalten, dass noch etwas nicht wirklich funktioniert, melde ich mich noch einmal.
    Vielen Dank
    awiso

  • Ich klemme mich da mal mit ran ...
    Mein Provider - 1und1 - will jetzt auch SSL.
    Wie verhält sich das bei Opera Mail, wenn es ein IMAP-Konto ist?
    Was muss ich da eintragen?

  • Ich klemme mich da mal mit ran ...
    Mein Provider - 1und1 - will jetzt auch SSL.
    Wie verhält sich das bei Opera Mail, wenn es ein IMAP-Konto ist?
    Was muss ich da eintragen?

    IMAP oder POP macht keinen Unterschied. Es kommt eben darauf an, was Du beim Provider benutzt.
    Entsprechend trägst Du Server und Port ein und setzt bei TLS einen Haken .

    Für 1&1 findest Du hier die Adressen und Ports: 1&1 Hilfe-Center

  • Welche Authentifizierung wird für ein GMX-Pop-Konto eingestellt? Bei Thunderbird kann immerhin SSL/TLS eingestellt werden, dann stimmt offenbar die Auth. (Passwort normal). Aber was ist die Operamail-Einstellung (Keine, Text, ...)? Hab schon allerlei probiert, nix klappt. Vielen Dank für einen Tip.

  • POP: TLS auf Port 995, Nur-Text "Verschlüsselung"
    SMTP: TLS auf Port 587, AUTH-Login

  • Normalerweise kann man das bei verschlüsselter Verbindung (SSL/TLS) auf automatisch stehen lassen.

  • Prima, vielen Dank, ich probier die Einst. laut derday mal aus. Hab OperaMail vorsichtshalber erst einmal als ExtraUser installiert.
    Bei automatisch weiß ich immer nicht so recht, was gemeint ist.

  • Bei Automatisch wählt Opera aus den vom Server angebotenen Authentifizierungsverfahren eines aus, welches von Opera unterstützt wird. Im allgemeinen ist es das Sicherste der angebotenen Verfahren.

    Was meinst du mit als Extrauser installiert?

  • Als NormalUser hatte ich seit einiger Zeit von Operamail auf Thunderbird* umgestellt (Opera 12.17). Ich konnte per Operamail keine Anhänge mehr versenden, Inhalt war immer 0 Bytes.
    Das neue Operamail (und auch Opera 2x) würde ich erstmal als AdminUser probieren. Sorry die späte Antwort
    *dazu kann TB Verschlüsselung

  • Es gibt keinen Grund Opera Mail oder Opera 2x unter einem Benutzeraccount mit Adminrechten zu testen.

Log in to reply
 

Looks like your connection to Opera forums was lost, please wait while we try to reconnect.