Wie kann ich einstellen, was die Adressleiste anzeigt?

  • Hallo an alle, aber vor allem an alle deutschsprachigen Opera-Nutzer!

    Mein Problem ist folgendes:

    Ich habe vor kurzem den Browserverlauf gelöscht. Nun werden mir, wie gewünscht, keine zuvor aufgerufenen Seiten mehr angezeigt, lediglich sämtliche Lesezeichen mit gleichlautendem Inhalt. Das Problem ist: ich möchte das nicht! Ich möchte eine leere- & saubere Suchleiste!

    Jedes mal, wenn ich z.B „Auto“ eintippe, wird mir jedes Lesezeichen angeboten, welches dieses Wort im Titel hat.

    Hoffe, ihr könnt mir helfen!

    LG,

    David

  • Ich bin mir nicht sicher, ob Du das komplett hinkriegst. Du kannst auf jeden Fall mal in den Einstellungen unter Datenschutz - Privatsphäre den Vorhersageservice ausschalten. Es kann aber trotzdem sein, dass Windows (falls Du das benutzt) Dir einen Streich spielt und von sich aus immer wieder eingetippte Zeichen ergänzt.

  • Es kann aber trotzdem sein, dass Windows (falls Du das benutzt) Dir einen Streich spielt und von sich aus immer wieder eingetippte Zeichen ergänzt.

    Warum sollte Windows das tun?

  • Windows merkt sich halt Eingaben und bietet immer wieder Ergänzungen an. Kannst Du auch in anderen Programmen beobachten.

  • Von welchem Windows redest du? Ist das denn nicht abschaltbar?

  • Windows XP, 7, 10 ... Ich habe noch nicht gehört, dass man das abschalten kann. Ist Dir das etwa noch nie aufgefallen?

  • Also hier tut das weder Windows 7 noch hat das davor Windows XP gemacht und ich wüsste auch nicht, wie man das ändert (wenn ich das denn überhaupt wollen würde).

Log in to reply
 

Looks like your connection to Opera forums was lost, please wait while we try to reconnect.