Also ich muss weder einen Doppelklick ausführen, noch öffnet sich der Tab mit dem Lesezeichen im Hintergrund. Da musst du was geändert haben. Oder du Mir wäre nichts dergleichen bewusst, ich wüsste nicht mal wo. Nein, das war ein Opera mit frischen Profil. Für eine Änderung des Verhalten, sofern überhaupt möglich, bräuchte man wohl eine Erweiterung. (V 33)-also wenn ich in der Lesezeichenleiste doppelklicke wird im aktiven Tab geöffnet, das nervt dermaßen, ich bleib definitiv bei Opera 12.17 Auch dort ist kein Doppelklick nötig. Strg+Linksklick tut, was du willst.