im Turbo-Modus alle Daten über Opera-Server (norwegische Server)

  • Hallo, ich habe in einer PC Zeitschrift gelesen das Opera im Turbo-Modus alle Daten und Suchergebnisse über eigene SERVER schleust. Ist das nur im Turbo-Modus oder generell. Wie ist es im Privat Modus.

  • Nur bei aktiviertem Turbo. Dort werden die Daten auf den Opera-Servern komprimiert und dann weitergeleitet.
    Vorteil: Weniger Daten-Traffic. Nachteil: Geringere "optische Qualität". ☛ Siehe
    (Bem.: Die Hifle ist aus Opera 12 - Opera 29+ hat keine automatische Funktion! Musst Du manuell de- oder aktivieren.)

    Wie funktioniert Opera Turbo?
    Die Technologie hinter Opera Turbo ist ein Proxyserver mit serverseitiger Komprimierung der Webseiten. Dabei lassen sich teilweise Werte von bis zu 80% erreichen, indem auch die Qualität von Bildern herabgesetzt wird.

    Mit dem privaten Modus hat das nichts zu tun. Dort werden einfach nur keine Daten gespeichert.
    Es gibt kein Cache, keine Cookies, keinen Verlauf, da die Daten nach schließen sofort wieder gelöscht werden. ☛ Siehe

  • wichtig in dem Zusammenhang ist auch, dass gesicherte Verbindungen (https) nicht komprimiert werden, dabei also der Turbo wirkungslos ist

Log in to reply
 

Looks like your connection to Opera forums was lost, please wait while we try to reconnect.