neue Opera-Versionen

  • Kann mir vielleicht jemand erklären, weshalb ich unter der Opera-Version 12.17 ständig neue Versionen zum Download empfohlen kriege - und das ist dann aktuell 12.17, obwohl die neueste Version wohl nr. 26 ist.
    (System WIN7, 32 bit).Und was spricht für Version 26 außer der recht gewöhnungsbedürftigen Darstellung?
    Danke für Eure Hilfe

  • Weil Opera dich üblicherweise auf Updates hinweist.
    Stell halt die Prüfung auf Updates ab:

    1. Öffne in der Adressleiste opera:config#UserPrefs|DisableOperaPackageAutoUpdate
    2. Scrolle bis zum Button "Speichern"
    3. Speichern
    4. Opera Neustarten

    Was spricht für die 26? Sie hat keinerlei Probleme mit Webseiten und SSL, sie ist stabiler und wesenlich kompatibler zu vielen Webseiten bei denen Opera 12 hakte.

    Wenn du nur den Browser brauchst, aber aktuell sein willst, mache ein Update auf 26. Ansonsten bleibe bei 12.17 bis Opera die Unterstützung offiziell aufkündigt.

  • Wenn du nur den Browser brauchst, aber aktuell sein willst, mache ein Update auf 26. Ansonsten bleibe bei 12.17 bis Opera die Unterstützung offiziell aufkündigt.

    Das ist kein "Update" im eigentlichen Sinne. Wenn man in der 12.17 die "Update-Erinnerung" annimmt, wird die 26 (bzw. Stable) zusätzlich installiert!
    Die 12.17 bleibt trotzdem parallel erhalten und kann weiterhin benutzt werden.

    Das dumme dabei: Es wird nicht geprüft ob die 26 schon vorhanden ist. Auch wenn man die bereits parallel installiert hat, wird die Installation vorgenommen. Man hat die 26 dann doppelt! Wer das verbrochen hat, den sollte man nackt durch Oslo peitschen!

  • Hallo,
    der Verlauf lässt sich nicht löschen. Was ist zu tun? Klicke ich auf Browserdaten löschen, erscheint irgend ein Hinweis.

  • Welche Operaversion und welchen Hinweis? Darüber hinaus gehört das eigentlich in einen eigenen Thread.

Log in to reply
 

Looks like your connection to Opera forums was lost, please wait while we try to reconnect.