:tools: Scheduled maintenance

Heads up! Downtime for the Forums, related to the NodeBB upgrade, is planned for Thursday, December 14, starting from 10:00 UTC.
Please make sure to finish all your posts before this time. The downtime should only last for a few minutes.

Häufige Abstürze

  • Hallo, in letzter Zeit habe ich wöchentlich 2 bis 3 Abstürze des Opera Browser. Können hier Erweiterungen sich ungünstig auswirken. Ich habe - WOT, AdBlock, Translator, Avira Browserschutz, Http Switchboard und Blocker für Google Analytics.

  • Hier ist ebenfalls AdBlock installiert, sonst nichts. Die Abstürze habe ich derzeit auch vermehrt (Opera 26.0.1656.32).

    BTW:
    es wäre nicht verkehrt, wenn du wenigstens im Beitrag die Opera-Version angeben könntest :)

  • Habe auch Vers. 26.0.1656.32
    sollte ich AdBlock deaktivieren

  • Ich weiß nicht, was das von Chevroletc.dx genannte "WOT" ist, aber ich halte das Abschalten von AdBlock für kontraproduktiv. Durch den Werbeblocker werden sehr viele aktive Inhalte geblockt, die das System verlangsamen oder andere Probleme verursachen können. Deshalb dürfte der Grund für einen Absturz hier meiner Meinung nach weniger zu suchen sein. Eine Möglichkeit wäre, Opera einfach mal zusätzlich als "USB-Installation" mit den Standardeinstellungen in ein neues Verzeichnis zu installieren und zu beobachten, ob dann dort die Abstürze ebenfalls passieren.

    Eine weitere Möglichkeit wäre, in den Einstellungen (STRG-F12) mal nachzusehen, ob in "Browser" ganz unten unter "Betriebssystem" die Hardwarebeschleunigung eingeschaltet ist. Eventuell mal umstellen.

  • Hallo, das WOT ist eine Erweiterung von OPERA, welche vertrauenswürdige Seiten anzeigt (grüne Markierung hinter jeder Seite die man entsprechend der Suche findet, wechselt von gelb zu rot für gefährlich). Habe gelesen, das Opera von Haus aus einen Werbeblocker hat (würde AdBlock deinstallieren).

  • Opera hat von Haus aus keinen Werbeblocker, sondern nur einen Pop-Up-Blocker, und ich würde AdBlock nicht deinstallieren. Und das mit den vertrauenswürdigen Seiten, worauf basiert das? Was ist daran vertrauenswürdig? Geht es hier nur um Verschlüsselung oder um Virenschutz oder was?

    Mein Antivirusprogramm, Eset NOD32, zeigt mir auch an, wenn ich eine Seite öffne, die irgendwie verseucht ist. Sofern diese Verseuchung dem Programm bereits bekannt ist! So ist das ja immer: die Malwareprogrammierer sind den Bekämpfern im Zweifel immer einen Schritt voraus. Deshalb sind solche Ampelfarben mit Vorsicht zu genießen.

    Ich benutze übrigens seit einiger Zeit als Blocker für Werbung, Trackingsoftware und einiges mehr nicht nur AdBlock, sondern auch noch Ghostery und Hostsman. Hört sich vielleicht ein wenig übertrieben an, aber ich wollte es mal testen und es läuft gut. Seiten mit viel Werbung laden deutlich schneller und Abstürze wegen der genannten Programme habe ich noch nicht gehabt. Wenn, dann lag es immer an etwas anderem.

Log in to reply
 

Looks like your connection to Opera forums was lost, please wait while we try to reconnect.