Hallo Ihr, kann ich alte Opera-Versionen löschen,

  • nämlich .12 und .9, ohne das Funktionalität .beta bzw. "next" beeinträchtigt sind? OperaMail benutze ich separat. Danke!

  • Natürlich. Einfach über die Systemsteuerung deinstallieren. Das hat keine Auswirkung auf Opera Neu. Jede Installation ist für sich autark,

    Je nach dem im Deinstallationsdialog auch die "Benutzdaten" mitlöschen, wenns komplett sein soll. Sonst bleibt das Profilverzeichnis nämlich auf der Platte.

  • Er meint wohl eher die Ordner mit den alten Versionen im Operaprogrammverzeichnis. Ja die kann man löschen, aber das passiert beim nächsten Update automatisch. Es bleiben immer nur die aktuelle und die vorher installierte Version übrig.

  • Hi, ja danke!
    Ich würde mit "Revo Uninstaller" deinstallieren:
    @ice007: Dann kann ich da wohl auch den "tiefen" Modus gefahrlos durchführen?
    @meersau: OperaBeta macht nix in den alten Opera-Versionen, glaube, denke ich: Ich habe noch Opera12 und 9 drauf; und will diese Programme(versionen) deinstallieren.
    Grüße!

  • Wer soll denn ahnen, dass du mit .9 u. .12 Opera 9 und Opera 12 meinst? Du kannst beide Versionen über die Systemsteuerung deinstallieren. Opera Next bzw. Beta ist davon nicht betroffen. Der Revo Uninstaller ist überflüssig.

  • Hi, DANKE! 🙂

  • Nur mal ein Danke. Es hilft wirklich ungemein, dass Ihr immer so schön die Fragen beantwortet und ich einfach danach suchen kann. Macht weiter so... 🆙

Log in to reply
 

Looks like your connection to Opera forums was lost, please wait while we try to reconnect.