Neuen Tab im Vordergrund laden

  • Hallo. Was kann man machen, damit ein neuer Tab (von einem Link aus) im Vordergrund geladen wird?

    Und macht Opera mehrere Tab-Zeilen, wenn die erste zu voll wird?

  • Hallo. Was kann man machen, damit ein neuer Tab (von einem Link aus) im Vordergrund geladen wird?
    Nichts. Opium unterstützt keine expliziten Tab-Optionen.

    Und macht Opera mehrere Tab-Zeilen, wenn die erste zu voll wird?
    Nein. (siehe oben)

  • Das ist sowas von dermaßen schwach, dass ich mir wohl einen anderen Standard-Browser suche. Das klingt aber schon etwas unglaublich, dass etwas softwaremäßiges in unserer Zeit nicht gehen soll. Aber wieso Opium? Ist das das Programm, mit dem Opera gemacht wurde? Wenn ja, ist das Programm wirklich schrott. Und das neue Opera genauso.

  • Übertreibt's mal nicht ^^
    Was so alles "dermaßen schwach" ist...
    Versuch's mal hiermit 😉

    (Und nein, "Opium" ist eine Mischung aus "Chromium" und "Opera". Nichts offizielles sondern ein Kunstwort, das von manchen gerne benutzt wird um es von Opera 1 - 12 abzugrenzen)

  • Danke für den Link, aber diese Erweiterung öffnet mir einen Link auch nicht in einem aktiven Tab. Chrome machts auch nicht besser, aber hier gibts wenigstens eine Erweiterung, die einen neuen Tab als aktiven öffnet.

  • Die Erweiterung sollte eigentlich Einstellungen dafür bieten. Hast du die mal geöffnet?

    Du kannst aber auch die Chrome-Erweiterung einfach in Opera installieren 😉
    https://addons.opera.com/extensions/details/download-chrome-extension-9/

  • Hallo. Was kann man machen, damit ein neuer Tab (von einem Link aus) im Vordergrund geladen wird?

    man kann sich mit >Shift+ctrl< und klick auf den Link behelfen.

  • Ich hab mir die Beschreibung angesehen. Dort stand nichts davon, dass die Erweiterung Tabs aktiv öffnet. Aber die Erweiterung, die Chrome-Erweiterungen zulässt, ist klasse. Damit bekomme ich die ganzen Tab-Erweiterungen, die Chrome hat, für den Opera. Gibts da auch ne Erw. für Firefox-Erweiterungen?

    Danke auch für den Tipp mit Strg+Shift+Klick auf Link. Aber ich wollte Links eben gerne ausschließlich mit der Maus öffnen und schließen, ohne Tastatur und ohne Kontext-Menü. Einfach mit Mausgesten, einem einfachen Klick oder einem Doppelklick. Also so einfach wie möglich. Ohne auf einen Button drücken zu müssen. Das hab ich jetzt alles in Opera mit Chrome-Erweiterungen.

    Also vielen Dank für eure Hilfe. Ich bin jetzt wieder glücklich (mit Opera). Chrome ist auch nicht schlecht. Was ist eigentlich Chromium?

  • Ja, in der Beschreibung steht nichts, aber wenn du dir den Screenshot angesehen hättest, hättest du die Einstellung gesehn 😉
    Aber solange die andere Erweiterung funktioniert ist ja alles tutti paletti 😉

    Chromium ist die Rendering-Engine, die die Webseiten darstellt. Sie wird in mehrern Browsern benutzt, z.B. Opera (ab 15 für Desktop), Maxthon und Chrome.

  • Und Opera hat das Ding so verkorkst, dass damit keine Tab-Modifikationen mehr möglich sind. Da hat es Chrome also besser gemacht in dieser Hinsicht.

    Ich habe mir den Screenshot angesehen, bin aber nicht so gut in Englisch. Aus dem Screen konnte ich ebenfalls nicht entnehmen, dass damit Tabs aktiv geöffnet werden (es werden nur andere Tabs aktiv, wenn ein Tab geschlossen wird).

  • Und Opera hat das Ding so verkorkst, dass damit keine Tab-Modifikationen mehr möglich sind.
    Nein, Chromium stellt NUR die Webseiten dar. Das Interface ist Operas Eigenentwicklung.

  • Danke an Ralf Brinkmann für den Link. Ich habe aber schon einen anderen New-Tab-Activator bei Chrome gefunden (Tab Activate).

  • Btw (ich habe mich jetzt mit den Extensions nicht beschäftigt):

    Man kann das auch ganz einfach durch Rechtsklick auf den Link > Link in neuem Tab öffnen lösen.
    Das ist wirklich keine Arbeit und man gewöhnt sich sehr schnell daran! Denn 100% funktioniert das selbst in Browsern, die das können nicht immer, da die Seite selber das nicht anbietet.

    Hier in diesem Forum z.B. funktioniert das bei mir auch mit Opera Presto nicht, obwohl der so eingestellt ist. Links werden im aktuellen Tab geöffnet.
    (Außer eben man verwendet das Kontext-Menü)

Log in to reply
 

Looks like your connection to Opera forums was lost, please wait while we try to reconnect.