Lesezeichen in neuem TAB öffnen

  • Moin Zusammen,

    in älteren Opera Versionen hatte ich immer eingestellt, dass Lesezeichen automatisch in einem neuen TAB geöffnet werden.
    Die Einstellung dafür finde ich in Opera 34 nicht, geht das nicht mehr?

    Danke und Gruß

    Lutz

  • Mittelklick o. Strg+Umsch+Klick

  • Hallo meersau,

    also nur über Tastenkürzel, bzw. Rechtsklick? Keine dauerhafte Einstellung möglich?

    Gruß

    Lutz

  • Eine Einstellung dafür gibts nicht mehr.

    Es muss Umsch+Mittelklick für einen neuen Tab sein, Mittelklick alleine ergibt einen Hintergrundtab. Abgesehen davon, wenn ich die Lesezeichen offen habe (Strg+Umsch+B), tut der Klick doch das, was du willst.

  • Schade, ich habe ein der Lesezeichenleiste einen Ordner mit den Lesezeichen liegen, klicke ich da ein Lesezeichen an, dann öffnet es sich im aktiven TAB.
    Gehe ich über die Lesezeichen -> Lesezeichenleiste -> Ordner, dann öffnet sich das Lesezeichen im neuen TAB.

    Verstehe zwar nicht warum es unterschiedlich reagiert, aber wenn es nicht anders geht.

  • Ich habe ebenfalls den Lesezeichenordner in der Leiste oben. Hier öffnet sich ein Lesezeichen bei Klick mit der mittleren Maustaste als neuer (Hintergrund-) Tab, aber ebenso auch mit [Umschalt] Mittelklick.

  • Wann genau drückst du die Umsch-Taste?

    Hier funktioniert das so wie berichtet in Opera Stable und Developer.

  • Meinst du mich? Zuerst Umschalt-Taste, dann Mittelklick.
    Aber wie geschrieben, klappt das auch alleine mit Mittelklick, kann aber auch daran liegen, dass in der Logitech SetPoint Software der Mittelklick als solcher gespeichert ist.

  • Toll die Forensoftware meint meinen Beitrag einem Moderator vorlegen zu müssen. Dabei gabs in dem Beitrag nicht mal eine URL. Heute wird der wohl nicht mehr erscheinen.

    Ich nehme mal an, dass die Umsch-Taste während des Mittelklicks noch gedrückt war und fürchte, dass da die Setpoint-Software wieder einmal der Problemverursacher ist. Was passiert denn bei dir in Opera 12 bei Umsch+Mittelklick? Öffnet sich da der Dialog zum Einstellen der Optionen für den Mittelklick?

  • Ja und ist die Umsch-Taste beim Mittelklick immer noch gedrückt? Ich fürchte, hier ist Logitechs Setpoint-Software mal wieder der Problemverursacher.

    Falls du noch irgendein Opera 12 laufen hast, was passiert da bei Umsch+Mittelklick? Da sollte sich ein Dialog für die Einstellungen des Mittelklicks öffnen.

  • Wieso soll die Umschalt nicht gedrückt sein bei Mittelklick? Macht doch sonst keinen Sinn. Und wie ich jetzt schon 2x schrieb: auch ohne Benutzung der Umschalttaste öffnet sich der Link in einem neuen Hintergrundtab, wie übrigens auch alle anderen Links außerhalb des Lesezeichenordner.

    Ich sehe dein Problem gerade nicht, der OP will doch gerade, dass es so funktioniert wie bei mir, und der Link nicht im aktuellen Tab aufgeht, oder verstehe ich da etwas falsch? Und mit SetPoint hat das nun mal gar nichts zu tun.

  • Ich habe doch kein Problem, zumindest nicht mit Opera und den Tastenkürzeln.

    Der TS will, dass sich Lesezeichen aus der Lesezeichenleiste im neuen Tab (nicht im Hintergrund!) öffnen und das geht bei ihm so wie bei mir mit Strg+Umsch+Klick o. mit Umsch+Mittelklick.

    Dagegen hast du schon ein Problem (auch wenn du das anders siehst), da sich bei dir Umsch+Mittelklick nicht anders als der Mittelklick verhält und das wird vermutlich schon von Setpoint verursacht. Deshalb auch die Nachfrage wie sich Opera 12 bei dir bei Umsch+Mittelklick verhält.

    Wobei es aber auch einfach an deiner Setpoint-Kofig liegen kann, wobei Mittelklick für die 3. Maustaste schon Ok ist.

  • Nach neuem Test: Umschalt + Mittelklick öffnet neuen Tab "im Vordergrund", war wohl zuerst zu schnell 😉
    Strg + Umschalt + Einfachklick ergibt dasselbe, also alles ok.

    Aber der TS könnte mal schreiben, wie es mit dem Mittelklick funktioniert. Er will ja nur einen neuen Tab, von Vordergrund habe ich zumindest nichts gelesen.

  • Nach neuem Test: Umschalt + Mittelklick öffnet neuen Tab "im Vordergrund", war wohl zuerst zu schnell
    Strg + Umschalt + Einfachklick ergibt dasselbe, also alles ok.

    Dann wäre das ja jetzt geklärt.

    Aber der TS könnte mal schreiben, wie es mit dem Mittelklick funktioniert. Er will ja nur einen neuen Tab, von Vordergrund habe ich zumindest nichts gelesen.

    Du hast Recht, aber er hat sich noch nicht darüber beschwert, dass die vorgeschlagenen Kürzel nicht das tun was er will.

  • Moin,

    die Kürzel machen was sie sollen, meine Frage war, ob ich es in den Einstellungen dauerhaft speichern kann, dass bei einem Links-Klick auf ein Lesezeichen in dem Ordner in einem neuen TAB geöffnet wird.
    Wenn ich die Lesezeichen öffne, dann in den Ordner gehe und Links-Klicke, klappt es ja wie ich es will.

    Gruß
    Lutz

  • Nö einzustellen geht das nicht. Es wäre allerdings möglich, dass das von irgendeiner Erweiterung angeboten wird.

Log in to reply
 

Looks like your connection to Opera forums was lost, please wait while we try to reconnect.