Probleme mit nichtfunktionierenden Autoupdate

  • Hallo und einen guten Abend.

    Ich habe ein kleines Problem mit dem automatischen Update.

    Jedesmal wenn ich in "About Opera" gehe, scannt er und sagt, alles ist auf den neusten Stand. Ich hab auch noch nie eine MItteilung bekommen von dem Browser, dass ein Update zur Verfügung steht. Wenn ich aber z.B. File Hippo App Manager aufrufe, zeigt es mir aber ein Update an.

    Ich muss dann immer von Opera die neueste Version herunterladen und manuell installieren. Bzw. auf die Operaseite gehen und den Onlineinstaller manuell starten

    Kann mir jemand helfen, dieses Problem zu beseitigen, damit ich meine automatischen Updates erhalte?

    Vielen Dank für Eure Hilfe im Voraus und viele Grüße
    Ulysses

  • Da ich hier auch noch kein Update bekomme, wird die Version wohl noch nicht über das automatische Update verteilt oder es gibt da gerade ein Problem. Entweder warten oder manuell updaten.

  • Oh ein Leidensgenossen... na Gott sei Dank bin ich nicht der einzige..... 🙂

    JA, da bleibt wohl nichts anderes übrig als abzuwarten......

  • Hier hat das Autoupdate inzwischen funktioniert

  • Hier leider immer noch nicht. Hab bereits alles probiert incl. Security Software abzuschalten, ich darf das ganze immer manuell machen..... in Opera schreibt er immer alles auf den neuesten Stand, und wenn ich es manuell prüfe mit File Hippo ist ein Update da, was dann auch erhältlich ist auf der Opera Seite..... alles merkwürdig und mir fällt keine Lösung ein.

  • So, jetzt kam laut externen Updatechecker ein neues Update heraus, aber Opera sagt wiederum das es auf den neusten Stand ist.... obwohl noch die alte Version installiert ist. Security ist abgeschaltet und ich kann den Fehler einfach nicht finden..... hat inzwischen jemand eine Lösung?

  • Das behauptet Opera hier auch oft noch Tage nach dem Release. Wird wohl nach und nach verteilt, gekommen ist es bisher immer 😉

  • Dann hattest du einfach nur Glück. Ich habe hier auch eine Operainstallation, die immer noch auf 32.0.1948.31 festhängt, und die eigentlich schon länger mindestens auf 32.0.1948.69 hätte sein müssen. Selbst dann, wenn man berücksichtigt, dass das Update wegen Lastverteilung nicht sofort an alle Installationen ausgeliefert wird.

  • Ich formuliere das mal anders: du hattest wohl Pech, weil die Regel ist das nicht, das "gar nicht" aktualisiert wird 🙂

  • Natürlich ist das nicht die Regel. Bei 3 weiteren Stable- und jeweils eine Developer- und Beta-Installationen (mit einer Ausnahme alle auf einem Rechner) funktioniert das Autoupdate reibungslos.

    Das Problem bei der Probleminstallatiuon ist aber nicht nicht unbedingt, dass das Autoupdate nicht funktioniert, sondern dass es erst gar keine neue Version findet und das über Wochen. Also genau wie beim TS.

  • Dann verstehe ich deine Anmerkung "Dann hattest du einfach nur Glück" aber nicht so wirklich 😕

    Edith:
    soeben hat er das Update geholt 😄

  • Tja hier funktioniert jetzt in einer weiteren Installation das Autoupdate nicht mehr, während es bei der anderen wieder funktioniert, nachdem ich sie einmal manuell aktualisiert hatte. Ob es aber tatsächlich einen Zusammenhang mit der manuellen Aktualisierung gibt, ist ungewiss.

Log in to reply
 

Looks like your connection to Opera forums was lost, please wait while we try to reconnect.