Schrift wird ungewohnt dargestellt!

  • Hallo zusammen,

    seit eben wird bei mir die Schrift auf einigen, aber nicht allen, Seiten anders dargestellt wie sonst.
    Da es mehrere Seiten betrifft, kann ich wohl ausschließen, dass diese Seiten die Schriftart und/oder Größe geändert haben.
    Allerdings sind auch nicht alle Seiten davon betroffen und deswegen gehe ich auch nicht unbedingt von einer falschen Einstellung in Opera aus (habe eh nicht an den Einstellungen herumgespielt)?

    Die Schrift der selben Seite, wird bei einem anderen Browser allerdings korrekt dargestellt.

    Hier mal paar Beispiele:
    http://www.directupload.net/file/u/20307/jfc226n4_jpg.htm

    http://www.directupload.net/file/u/20307/xa5ypcpe_jpg.htm

    So sollte sieht es mit Firefox aus, wie es auch sonst immer mit Opera dargestellt wurde:
    http://www.directupload.net/file/u/20307/fbqnyy69_jpg.htm

    http://www.directupload.net/file/u/20307/h8kftbjf_jpg.htm

    Die Darstellung/Zoom ist natürlich auf 100% (Strg + 0).
    Außerdem benutze ich hauptsächlich Opera v12.17 Build 1863, das Problem besteht allerdings ebenfalls mit Opera v26.0.1656.60!
    Die Plugins habe ich auch schon mal deaktiviert, ändert allerdings auch nichts.

  • Hast Du auch den Autorenmodus aktiviert?

    OMenü > Seite > Seitendarstellung > ☉ Autorenmudus
    (ggf. auch "Modi verwalten" checken)

    So sollte das eingestellt sein: Autorenmodus

  • Ja, sieht bei mir genau so aus.

  • Du hast das Problem, dass mit Opera 12 und 26 die Schriften dünner aussehen?

    Vielleicht hilft es DirectWrite in Opera 26 zu deaktivieren. Siehe http://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Opera_zeigt_Schrift_falsch_an
    oder du versuchst noch die Anzeige bei LCD zu optimieren.
    opera://flags/#lcd-text-aa aufrufen und dort probieren auf Aktviert bzw. Deaktiviert umstellen, Opera neu starten.

    Fehlanzeigen bei Opera kommen auch vor wenn viele Schriften im Windows installiert sind. Wieviele hast du?

  • Ja das Problem bestand bei beiden Versionen (12 und 26).
    DirectWrite bei Version 26 zu deaktivieren brachte Abhilfe und dort sieht die Schrift wieder so aus, wie sie aussehen sollte :yes:

    Bei Version 12 (die ich hauptsächlich nutze) konnte ich unter opera:config leider keinen ähnlichen Punkt finden 😞
    Gibt es dort vielleicht auch eine Möglichkeit?

    Aktuell habe ich 231 Schriftarten installiert, allerdings habe ich auch seit Monaten keine mehr installiert.

  • Vielleicht Hardwarebeschleunigung in Opera 12 abschalten: opera:config#UserPrefs|EnableHardwareAcceleration öffnen und auf 0 stellen

  • Ahhh da liegt also der Hund begraben, nun sieht es auch mit Opera 12 wieder so aus, wie es aussehen sollte 🆙 Danke dir!
    Nur schade, dass ich jetzt auf die Hardwarebeschleunigung verzichten muss, aber immerhin ist alles wieder lesbar.

    Trotzdem seltsam, dass das von heute auf morgen passiert ist, obwohl ich die Hardwarebeschleunigung ja schon lange aktiv habe O.O

  • Je nachdem ob sich die Treiber der Hardware geändert haben, kann sowas schon mal passieren.

    Die Hardwarbeschleunigung war bei Opera 12 oft ein Ärgernis, weswegen ich sie nie aktiv hatte.

Log in to reply
 

Looks like your connection to Opera forums was lost, please wait while we try to reconnect.