Do more on the web, with a fast and secure browser!

Download Opera browser with:

  • built-in ad blocker
  • battery saver
  • free VPN
Download Opera

Versteckte Spionage bei Opera?

  • Hallo,
    durch Zufall habe ich in Opera versteckte und völlig unklare, vermutlich sogar ausspionierende "Ergänzungen" entdeckt, die bei einem normalen der Ergänzungen nicht angezeigt werden, sondern erst, nachdem die Opera-aufrufende .exe-Datei um einige Parameter erweitert wird.
    Es handelt sich dabei um die Ergänzungen:
    Aliexpress observer (nicht von Opera Add-ons), Amazon promotion (nicht von Opera Add-ons), Background worker (nicht von Opera Add-ons), Chromium PDF Viewer (nicht von Opera Add-ons), CryptoTokenExtension, Version 0.9.74 (nicht von Opera Add-ons), Google Hangouts, Version 1.3.15 (nicht von Opera Add-ons), Lesezeichen, Version 1.0 (nicht von Opera Add-ons), News feed handler, Version 1.0 (nicht von Opera Add-ons), Onboarding popup, Version 1.0 (nicht von Opera Add-ons), Opera Crypto Wallet, Version 0.1.0 (nicht von Opera Add-ons), Rate Opera, Version 1.0 (nicht von Opera Add-ons), Rich Hints Agent, Version 0.6.1 von Opera Software (!!), Von einem Drittanbieter hinzugefügt, Stormcrow, Version 1.0 (nicht von Opera Add-ons) und Video handler, Version 1.0 (nicht von Opera Add-ons).
    Bis auf den "Rich Hints Agent" ist alles nicht von Opera! Wobei selbst die Funktion und Tätigkeiten des "Agenten" völlig unklar und an keiner Stelle erläutert oder dokumentiert sind.
    All der andere "Kram" ist uns Opera-Usern einfach "untergejubelt" worden. Wenn man dann noch liest, was diese Add-ons alles dürfen, sträuben sich mir die Nackenhaare. Die diesen Erweiterungen, die man weder deaktivieren noch deinstallieren kann (!!) zugestandenen Funktionen sind so tlw. umfassend, dass man sich "ausgezogen" vorkommt.
    In einem Nachtrag zu diesem Beitrag schreibe ich noch eine Zusammenfassung aller Dinge, die die o.g. Add-ons alles dürfen und zwar ohne Nachfrage und Hinweis.
    Hier meine Fragen:
    Kennt jemand diese Add-ons? Was dürfen, erledigen sie?
    Wie wird man sie quitt?
    (o: andreas

  • In dem Thread "Nicht erklärte Opera-Einstellungen" sind die Details zu den Add-ons genannt.
    Die dort in einer Übersicht gelisteten Add-ons findet jeder, der (bei Windows) Opera so startet:
    "C:\Program Files\Opera\launcher.exe" -show-component-extension-options

  • @mr-word

    Alle diese Einstellungen sind nachvollziehbar, wenn du sie dir anschaust, oder evtl. auch deaktivierst; nur beschäftigen musst du dich damit, mit deinem Browser...
    Sieh dir die Einstellungsmöglichkeiten an (dies gilt für jeden Browser!), hier die für Opera

    opera://flags/
    
  • @karbonat said in Versteckte Spionage bei Opera?:

    @mr-word

    opera://flags/
    

    nein, diese Einstellungen meine ich nicht.
    Ich hatte schon etwas geschrieben, das ist aber offensichltich noch nicht freigeschaltet.

  • @mr-word Hätte mich interessiert, wie es weitergeht.
    Leider wurden Ihre Beiträge nicht "freigeschaltet".
    Wer moderiert eigentlich dieses Forum ?

    Nachtrag...Habe den Browser mit -show-component-extension-options gestartet.

    Ist eine ausgemachte Sau er rei was Opera da ungefragt macht...

    Werde mich nach vielen Jahren langsam von Opera verabschieden....

    Zudem sind, wie bereits geschrieben alle PW weg und der Browser speichert auch keine PW mehr ab....

  • @bonum said in Versteckte Spionage bei Opera?:

    @mr-word
    Wer moderiert eigentlich dieses Forum ?

    Ist eine ausgemachte Sau er rei was Opera da ungefragt macht...

    Werde mich nach vielen Jahren langsam von Opera verabschieden....

    Lesen soll bildend sein (habe ich mal gelesen)

    Das sagt die Richtige 😞

    Dann besteht ja noch Hoffnung, dass es wieder angenehm wird, hier im Forum 😉

  • @karbonat said in Versteckte Spionage bei Opera?:
    <snip>

    Dann besteht ja noch Hoffnung, dass es wieder angenehm wird, hier im Forum 😉
    <snip>

    Dieser Kommentar ist hier völlig überflüssig und trägt zum Sachverhalt oder einer evtl. Lösung NICHT bei !
    DAS sind die Beiträge und Hilfestellungen, die ich so liebe 😠 !
    Aber mit Sicherheit werde nun auch ICH hier angegeriffen.

  • @bonum
    Wie es weitergeht? Kann ich nicht sagen.
    Das mit dem "nicht freigeschaltet" verstehe ich nicht.
    Kann man hier im Forum private Nachrichten senden?
    Vielleicht gibt es mal eine neue, bessere(!!) Opera Version (ohne integrierte, nicht abzustellende Spionage).
    Seitdem ich diese "Schweinerei" festgestellt habe, wurde Opera von mir nicht mehr verwendet. Auch habe ich im Bekannten- und Freundeskeis von diesem unbekannten "Opera-Feature" berichtet. Einige haben Opera sofort in die Tonne entsorgt.
    Gruß

  • @mr-word said in Versteckte Spionage bei Opera?:

    @karbonat said in Versteckte Spionage bei Opera?:

    DAS sind die Beiträge und Hilfestellungen, die ich so liebe
    Aber mit Sicherheit werde nun auch ICH hier angegeriffen.

    Hallo @mr-word

    Niemand wird hier angegriffen, du schon gar nicht. Du solltest aber wissen, dass @Bonum gerne austeilt und Leute persönlich beleidigt, und das mag ich gar nicht, ist und war nicht das erste Mal.
    Wenn das jemanden nicht gefällt mit du angesprochen zu werden dann kann er es ja sagen, aber nicht in einem solchen Tonfall.

    That's it, noch einen schönen Tag ☀

  • This post is deleted!
  • This post is deleted!
  • @mr-word "Rich Hints Agent" hatte ich letztes Jahr zufällig entdeckt als eine aktivierte, aber mir unbekannte Erweiterung, doch dann nach Screenshot vergessen.

    Beim Opera Task-Manager (Shift+ESC) entdeckt man manchmal bei einigen unbekannte Erweiterungen "Untererweiterungen", die daran "gekoppelt" scheinen.
    Hier als Teil von absichtlich installierter "Copyfish Free OCR Software".
    https://photos.app.goo.gl/5t3Qpdv7CuSjYgmq9

    Vllt auch bei Ihnen so sichtbar?

  • Das Rich Hints Agent war zuvor schon Thema im Forum. Selbst unter Linux ist es vorhanden, gleichfalls bei mir unter Windows 10.
    Habe die App im Taskmanager eben entfernt, bzw. deaktiviert, mit einem gewissen "Background Worker", mal sehen, ob die alle wieder auftauchen, beim nächsten Start.

  • Für alle, die es interessiert:
    im Thread "Nicht erklärte Opera Einstellungen"
    https://forums.opera.com/topic/47591/nicht-erklärte-opera-einstellungen/20?_=1618401250691

    hatte ich zum Anfang am 05.03.21 eine Übersicht hochgeladen, die alle unerklärten und dubiosen Addons auflistet, die OHNE jede Nachfrage automatisch bei einer Installation von Opera auf den PC geladen werden, die man zwar nicht dektivieren kann jedoch umfangreiche Berechtigungen besitzen.