Do more on the web, with a fast and secure browser!

Download Opera browser with:

  • built-in ad blocker
  • battery saver
  • free VPN
Download Opera
  • @meersau said in Werbung in Opera?:

    1. Noch nie gehabt und was genau macht dich so sicher, dass das von Opera und nicht von der Webseite kommt?

    Weil die Werbung selbst mit den Entwicklerwerkzeugen nicht greifbar war. Wenn die von einer Webseite kommen würde, wäre sie auch im Quellcode. Das ist sie aber nicht.

    Das zum einen und zum anderen, wenn man in den Entwickerwerkzeugen in den Device-Modus geht, um Mobilansichten zu testen, bleibt die Werbung in der linken oberen Ecke des Browserfensters. Wenn es Webseitenwerbung wäre, würde sich diese auch in dem Mobildevice-Fenster befinden.

  • Ich habe auch alle erreichbaren Einstellungen zu Werbung deaktiviert. Tatsache ist, dass letztens - wie schon angesprochen - trotzdem über meinen bisherigen Schnellwahl-Kacheln 5 Kacheln mit Werbung eingeblendet waren. Das hatte ich schon einmal, ist aber schon eine geraume Weile her.

  • Hallo,
    ich habe auch alles deaktiviert, letztens wurde wieder was im Kachelmenü von Booking.com etc. eingeblendet, musste schon wieder in den Einstellungen es deakt.
    Aber noch schlimmer.
    Ich habe vor einigen Wochen für den Account hier im Forum eine " wichtige Mailadresse eingetragen und plötzlich erhalte ich was von Smava... Kredit..., die Mailadresse war etwa you-buy.net, habe ich nie was mit zu tun gehabt und erhalte auch sonst seit fast 2 Jahren kein Spam, leider hatte ich jetzt " Opera " und was damit zu tun hat im Verdacht, ( obwohl ich es nicht glauben kann ), ich habe es als Spam markiert und mich von dem angeblichen Newsletter abgemeldet, mal sehen ob noch was kommt.

  • @icehawk

    Kann ich bestätigen. Werbung des Browsers ohne Quellcode. Konnte in der config der browsers auch nichts finden.
    Gibt es dazu schon eine Stellung seitens der Entwickler ?

  • Heute wieder diese Einblendung in der linken oberen Ecke gehabt...

  • Herrlich. 🙂
    Für mich war es das. Hatte schon als treuer Opera User seit der Übernahme und den Private Policies meine Bedenken, den Browser weiterhin zu benutzen, aber da ich eh meistens mit Proxy oder Tunnel ins Netz gehe, hat mich das nicht tangiert.
    Jetzt ist der Zeitpunkt angekommen, den Browser zu deinstallieren.
    Entweder Vivaldi oder das alte Firefox. Irgendwann reicht es einfach......

  • Hallo, habe selbiges Problem. Wenn ich Youtube schaue, kann ich nach eingeblendeter Werbung kein Vollbild mehr schauen....

  • @moorhunele
    Bei mir läuft Youtube ohne Werbung, habe Opera Werbeblocker an und Adguard.

  • Am besten einfach Deinstallieren und einen andern Browser verwenden der ohne interne Werbung auskommt.
    Irgendwie ist Opera wegen dieser Sache zu einem Browser ohne Seele verkommen. Sehr schade eigentlich, aber nach dem Verkauf nach China war das irgendwie zu erwarten.

  • Genau, Werbung abgestellt und dauernd wird wieder irgendein Schrott angezeigt ich habe die Nase voll.
    Hartmut

  • Heute hatte ich auch wieder über den Schnellwahl-Kacheln 3 Werbekacheln.

    Aber mal ehrlich:
    das kommt alle paar Wochen mal vor, und ist mit einem Klick beendet. Solange es so bleibt, stört mich das nicht weiter. Es gibt Schlimmeres, und Opera ist ja nach wie vor kostenlos, und (für meine Begriffe) einfach angenehmer zu benutzen als z. B. Firefox.

  • @mogwa
    sehe ich auch so, halb so wild.

  • Hallo,

    in der Regel ist die Werbung auf Opera leicht zu blockieren. Bei manchen Seiten ist es allerdings so, dass man manchmal diese Funktion ausschalten muss, um sich überhaupt die Inhalte auf dieser Seite ansehen zu können. Bei mir ist nach der Deaktivierung keine Werbeanzeige mehr aufgetaucht, es sei denn ich habe die Erlaubnis dafür gegeben. Wenn ich auf YouTube unterwegs bin, sehe ich keine Werbung, da ich auch den Opera Werbeblocker anhabe.

  • Tja, leider wirds nicht weniger.

    1. Werbung über Speed-Dial: Obwohl ich "Nicht mehr anzeigen" geklickt habe kommt die immer mal wieder. Jetzt wieder wegen Black Friday.

    2. Werbung in der linken oberen Ecke: Auch diese kommt immer wieder. In der Regel, wenn man auf Energieversorger oder Versicherungsseiten ist.

    3. Ganz neu in der Sidebar. Hier war heute auch ein neues Icon. Werbung für Black Friday. Bis ich hier den "nicht mehr anzeigen"-Button gefunden hatte ..., gut versteckt.

    Privat nutze ich Opera schon nicht mehr und bin zu Vivaldi. Leider klappt es auf der Arbeit nicht, da Vivaldi es einfach nicht auf die Reihe bekommt die Developer Console fehlerfrei zu machen.

    1. funktioniert hier problemlos
    2. Ja das nervt, hatte ich aber schon sehr lange nicht mehr. Außerdem konnte ich das erst lange nicht nachvollziehen (trat einfach bei mir anfangs nicht auf), während andere schon länger darüber klagten.
    3. Lässt sich nicht entfernen und der Tooltip fehlt auch.
  • @meersau said in Werbung in Opera?:

    1. Lässt sich nicht entfernen und der Tooltip fehlt auch.

    Doch lässt sich auch entfernen, Da gibts eine Einstellung im aufgeklappten Panel bei den Buttons oben.

  • @icehawk said in Werbung in Opera?:

    @meersau said in Werbung in Opera?:

    1. Lässt sich nicht entfernen und der Tooltip fehlt auch.

    Doch lässt sich auch entfernen, Da gibts eine Einstellung im aufgeklappten Panel bei den Buttons oben.

    Nein, das schließt nur das Paneel. Das Paneel selbst lässt sich nicht entfernen.

    Edit: Du hattest recht. Der Button mit den 3 Punkten war schlecht zu erkennen.

  • Hi,
    Hast du schonmal darüber nachgedacht Adblock Plus für Opera zu installieren?
    VG

  • @browserking said in Werbung in Opera?:

    Hi,
    Hast du schonmal darüber nachgedacht Adblock Plus für Opera zu installieren?
    VG

    Da die Werbung vom Opera selbst kommt und nichts mit Webseiten zu tun hat, hilft da auch kein Adblocker!

  • Umso schlimmer, dann sollte Opera die Werbung in eigener Sache runterfahren. Als Browser gewinnt man heute nicht mehr mit noch mehr Werbung, gibt ja schon genug im Netz da draußen...