Do more on the web, with a fast and secure browser!

Download Opera browser with:

  • built-in ad blocker
  • battery saver
  • free VPN
Download Opera

Die Website ist nicht erreichbar ...

  • Hallo Community,
    ich benutze schon seit Jahrzehnten Opera und habe seit ein paar Monaten folgendes Problem:

    Sporadisch kann keine Seite mehr geladen werden. Manchmal funktioniert es stundenlang und manchmal nur ein paar Sekunden. Ich konnte bisher keine Logik dahinter entdecken.
    Wenn es ausfällt, lädt Opera 90-120 Sekunden (Eieruhr neben dem Tab-Namen) und dann erscheint die Fehlermeldung Die Website ist nicht erreichbar ...
    Nun gibt es Möglichkeiten das zu beheben:

    • Opera neu starten hilft manchmal
    • Computer neu starten hilft immer
    • Einen anderen Browser (auch geöffneten) nehmen und eine Seite laden. -> Opera funktioniert sofort wieder.

    Auch wenn ich auf die Eieruhr schaue und in einem anderen Browser (meist MS Edge) eine zufällige Seite lade reagiert Opera sofort und lädt die Seite.

    Folgendes habe ich ohne Erfolg probiert:

    • Avira deinstalliert und ohne probiert
      *Avast gekauft und auch ohne probiert
      *Alle Daten und Einstellungen von Opera gelöscht
      *Opera de- und neuinstalliert
      *Vorgängerversion und Beta von Opera ausprobiert.

    ... überall die gleichen Probleme.

    Win 10 Pro
    mit Lankabel an der Fritzbox

    gruß Jan

  • @derjan ICH BIN ENTSETZT! Nicht alle auf einmal 😞

  • Hallo Jan,

    schau in deiner Systemeinstellung nach, ob dort Opera als Standardbrowser eingestellt ist; ich habe bei mir Chrom, Firefox, Opera & Vivaldi laufen, wobei Opera der Standardbrowser ist.
    Hast du, ausser deinem Avast/Avira noch andere Sicherheitssoftware auf deinem Comp, vielleicht CCleaner, Malwarebytes oder solches?
    Das würde dann eher die Fehlermeldung erklären.

    Noch einen Tipp zum Schluss.
    Da du Windows 10 nutzt, empfehle ich dir, solche externen Programme wie AVAST & Avira, egal welche Sicherheitssoftware, vom Comp weg zu lassen; diese schadet deinem PC mehr als sie Gutes tut 😞
    Wenn du deine Updates aktuell hälst, auch den Defender im hintergrund laufen hast, dann reicht das aus, denn der Defender von Windows 10 ist gut, und weiterhin hast du noch deine Firewall. Also hast du einen guten Schutz deines PCs. Und dann ohne W-Lan, was also sollte passieren.
    Auch wenn die Links schon älter sind - sie sind noch immer aktuell, und des Lesens wert.
    https://www.winboard.org/artikel/mozilla-entwickler-robert-ocallahan-anti-viren-software-verursacht-mehr-schaden-als-sie-nutzen-bringt.6677/
    https://robert.ocallahan.org/2017/01/disable-your-antivirus-software-except.html