Do more on the web, with a fast and secure browser!

Download Opera browser with:

  • built-in ad blocker
  • battery saver
  • free VPN
Download Opera

OPERA GIBT AUF - ICH NICHT

  • Auf die Schnelle fällt mir nur eine Möglichkeit ein.

    Kannst du mittels Rechtsklick auf das Operasymbol in der Taskleiste oder Desktop ein "Neues privates Fenster" aufmachen? Dann wird nicht direkt mit der Schnellwahl gestartet. Dann solltest du über das Menü oben links auf "Lesezeichen/Alle Lesezeichen zeigen" gehen können. Dort auf Schnellwahl, aber nicht links in der Leiste /!!), sondern unter "Meine Ordner". Wenn das klappt, gib Bescheid, dann sehen wir weiter.

  • Ich habe beide Fenster aufmachen können. Das Neue Fenster wurde leer, das private mit der zum Teil-Schnellwahl geladen, die ich wiederum nicht anklicken konnte.
    Zuvor hatte ich in den Einstellung: Laden im Hintergrund verzögern und eine bestimmte Seite festlegen, eingestellt.

    Also über das Menü->Lesezeichen->Ordner habe ich nichts drin(meine ordner sind alle leer).

    Vielen Dank für Deine Mühe, bis hier her! So ein Wahnsinn, echt.

  • Also in die Lesezeichen Seite kommst du? Ist dort oben rechts "Lesezeichenleiste zeigen" angekreuzt? Dann könntest du links "Lesezeichenleiste" anklicken, und dort mit dem Symbol oben (weißes Kreuz in schwarzem Rechteck) einen neuen Ordner namens z.B. Lesezeichen oder so anlegen. Versuch das mal.

    Edit:
    du sollst für diese Aktion nicht beide Fenster aufmachen, sondern "nur" ein privates!

  • Die Liste war ja nie angekreuzt, weil ich die Schnellwahl hatte. Hab das jetzt getan, die Leiste "thront" unter der Adresszeile. Den Ordner habe ich angelegt. Was ich brauche, sind meine Seiten-Daten, den Inhalt der Schnellwallseite. Aus dem Kopf bekomme ich leider nicht alles zurück, was ich an Seiten gespeichert hatte. Ich würde die Schnellwahl gerne wieder betätigen, doch wenn diese blockiert ist, auch nach mehrmaligen löschen und neu aufspielen von Opera, verstehe ich das alles kein bisschen mehr.

    Der Ordner befindet sich jetzt im Menü unter Lesezeichen wieder.

    Edit: Habe ein privates geöffnet und war leer.

  • Ok, das war Sinn der Sache. Jetzt solltest du dort auf Schnellwahl gehen (unter "Meine Ordner"), mit Strg+A alle Einträge markieren, Rechtsklick auf eines der jetzt blau unterlegten Symbole: Kopieren.

    DSann gehst du links auf Lesezeichenleiste, klickst in der Mitte den Ordner Lesezeichen an, der sich nun öffnen sollte. In den leeren Ordner Rechtsklick: Einfügen. Jetzt sollten alle deine Lesezeichen sich darin befinden, und du müsstest in der Leiste oben dort auch navigieren können (siehe Bild):
    https://picload.org/image/raoodcad/lesezeichen.png

    Kann sein, dass der Link erst später freigegeben wird hier.

    Gib Bescheid, wenn das alles soweit geklappt hat, dann kann man den Schnellwahlinhalt löschen.

  • Ich glaube ich habe was anderes gemacht, als Du es mir gesagt hattest. Ich versteh Dein ersten Absatz vom letzten Post nicht. Bin überfordert, weil ich das so nicht ausführen kann. Unter "Meine Ordner" gibt es nur 4 Unterordner(leseliste, videos, shopping und reisen), die ja alle leer sind. Es gibt keine Inhalte in den Lesezeichen. Alle Inhalte/Einträge sind in der Schnellwahlseite, die unter den "Fenstersymbolen", links, wenn alles funktioniert, zu sehen ist, oder auch eben über Menü und vor der Adressleiste. Bei mir war das die Hauptseite.

    Ich gehe nochmal alles in ruhe durch. Brauch auch eine Pause, weil meine Synapsen den Zusammenhang nicht checken.

  • Ich meine das hier:
    https://picload.org/image/raooapwd/lesezeichen.png
    unterhalb von II\Meine Ordner, diese Schnellwahl.
    Hier markiert:
    https://picload.org/image/raooawcd/lesezeichen.png

    Aber bevor wir noch weitere Aktionen machen, sichere zuerst mal das Profilverzeichnis von Opera (Opera Stable) als Kopie an eine andere Stelle (andre Festplatte oder Stick). Wo das liegt, steht wenn du oben links auf Menü/Über Opera gehst (Pfade). In der Regel wäre das

    C:\Users\Anwender\AppData\Roaming\Opera Software\Opera Stable

    Unter Windows kommst du dahin mit Rechtsklick auf den Startbutton: auf "Ausführten" gehen, dort appdata eingeben: Enter drücken.

  • Noch was zum Verständnis:
    das Ziel ist, den Inhalt der Schnellwahl in den Ordner Lesezeichen in der Lesezeichenleiste zu kopieren, und danach den Inhalt von Schnellwahl zu löschen. Dann wird man sehen, ob sich Opera richtig öffnen lässt, oder ob es an etwas anderem hängt.

  • Dir möchte ich erstmal ein dickes DANKE sagen, für Deine Zeit und Durchhaltevermögen.

    Das mit dem sichern ist wohl schon zu spät, da ich ja fleißig gelöscht hatte. Opera Staple ist jetzt trozdem gesichert, auch wenn´s ironischer nicht sein könnte.

    Ich bekomme das so, wie auf Deinen Fotos nicht geöffnet, geschweige denn angezeigt. Auch beim ersten Foto fällt auf, dass Schnellwahl bei Dir nach dem Fenstersymbol steht, bei mir steht da: https://picload.org/image/raooocao/opera.png

    Das habe ich vorhin nach Deiner Anleitung getan(Lesezeichenleiste): https://picload.org/image/raoooiic/o2.png aber nach meiner Ansicht bringt das im Moment nichts, da ich keinen Zugang zu meinen relevanten Links habe. Meine Vermutung ist, dass ich diese alle gelöscht habe. Doch Opera zeigt mir ja zur Zeit, immer mal wieder einen Schnellwahl-screen, in dem meine Auswahl zum teil zu sehen ist. Das könnte Opera ja nicht, wenn diese Daten weg wären. Richtig, oder irre ich mich hier gewaltig?

  • Wenn die Schnellwahl noch etwas anzeigt, ist es nicht gelöscht.

    Und du sollst unter Menü/Lesezeichen auf "Alle Lesezeichen zeigen" klicken, dann kommst du in das Lesezeichenmenü meines obigen Bildes mit der rot umrandeten Schnellwahl. Diese klickst du an, und kopierst diesen Inhalt - wie oben beschrieben - in das Lesezeichen-Verzeichnis in der Lesezeichenleiste.

    [auf Schnellwahl gehen (unterhalb "Meine Ordner"), mit Strg+A alle Einträge markieren, Rechtsklick auf eines der jetzt blau unterlegten Symbole: Kopieren.

    Dann gehst du links auf Lesezeichenleiste, klickst in der Mitte den Ordner Lesezeichen an, der sich nun öffnen sollte. In den leeren Ordner Rechtsklick: Einfügen.]
    https://picload.org/image/raoolllp/lesezeichen.png
    Lass dich nicht von den Verzeichnissen dort irritieren, das sind meine selbst angelegten. Bei dir ist Lesezeichen noch leer.

    Nur Geduld, das wird schon.

    Ich sehe gerade, unter Meine Ordner hast du noch diverse Unterordner (Reisen, Videos etc.). Sind die selbst angelegt?

  • Bin etwas beruhigt.

    "Alle Lesezeichen zeigen" funktioniert genauso, wie das öffnen von der Schnellwahl: 3 Tage...

    Also ich komme nicht in den Bereich Lesezeichen, das heißt: dass ich nichts kopieren kann.

    Diese Ordner unter "Meine Ordner" sind von Opera. Wie schon gesagt, ich habe es immer vermieten. Für mich war die einfachste Option, die Schnellwahl. Die Handhabung mit dieser ist so einfach, das Fox da mehr als eine Schippe drauf legen müsste, um mitzuhalten. Die Verkomplizierung der einfachsten Ideen, ist in meinen Augen ein Sargnagel, von vielen.

  • "Also ich komme nicht in den Bereich Lesezeichen, das heißt: dass ich nichts kopieren kann".
    Verstehe ich nicht. Du sollst auch dort nichts kopieren, sondern nachher einfügen. Kopieren sollst du unter "Schnellwahl", wie ich es in dem Bild rot umrandet habe. Wenn du das Wort Schnellwahl dort anklickst zeigt es im rechten Bereich dann etwas an? Das sieht hier so aus:
    https://picload.org/image/raoocdpd/schnellwahl.png

    Hier mit Markierung:
    https://picload.org/image/raoocadl/schnellwahl.png

    Also nachmal: Menü/Lesezeichen: Alle Lesezeichen zeigen.
    Dann das rot umrandete Schnellwahl anklicken. Mach es einfach sowie ich es beschreibe.

  • Das ist es doch, wovon ich die ganze Zeit rede. Ich komme nicht auf die Schnellwahlseite(was meine hauptseite ist). Also auch nicht auf meine Dateien.

    Zitat: Also nachmal: Menü/Lesezeichen: Alle Lesezeichen zeigen. Dann das rot umrandete Schnellwahl anklicken. Mach es einfach sowie ich es beschreibe.

    "Also ich komme nicht in den Bereich Lesezeichen, das heißt: dass ich nichts kopieren kann."

    Lädt ebenfalls nicht.

    Edit: ich habe unter dem administrator opera 41.0.2353.69 ausgeführt:
    dort war die neue version ohne meine datein. ich kapier das nicht. das layout war auch ein anderes.

  • Hm, dann bin ich gerade auch ratlos. Kannst du wenigstens über Menü "Verlauf" anklicken, und dort ein paar Adressen aufrufen und als Lesezeichen speichern, zur Not in einem Textdokument?

    Noch eine Frage, wenn wir gerade beim Verlauf sind:
    wie groß ist das Cache-Verzeichnis (Rechtsklick/Eigenschaften)?
    C:\Users\Anwender\AppData\Local\Opera Software\Opera Stable
    (nicht Appdata/Roaming!!!)

    Ich forsche derweil mal nach, ob es eine Möglichkeit wie bei Firefox gibt, diesen im abgesicherten Modus zu starten.

  • Hab ich im 2. Post erwähnt. Auch den kann ich nicht aufrufen. Ich kann jetzt auch nicht sagen, wie groß das
    Cacheverzeichnis ist, weil ich auf/über Rechtsklick/Eigenschaften nicht komme. Wo müsste ich den Curser setzen und den Rechtsklick ausführen? Entschuldige für die blöde Frage. Ich bekomme keine Eigenschaften angezeigt.

  • Noch ein Nachtrag, vielleicht ist da noch etwas zu retten:

    Im Profilverzeichnis von Opera sind die Schnellwahl-Einträge gespeichert in der Datei bookmarks. Die ist bei mir 104 KB groß, mit deinen vielen Einträgen sollte die also wesentlich größer sein. Die kannst du mit z.B. Notepad öffnen, und nach speeddial suchen lassen. Ab dort beginnen die Schnellwahl-Einträge.

    Edit:
    im Windowsexplorer kannst du keinen Rechtsklick auf Opera Stable machen? Unter Eigenschaften müsste dann die Größe angezeigt werden.

  • Diese hat er nicht gefunden -> C:\Users\Anwender\AppData\Local\Opera Software\Opera Stable

    Ich habe den bookmarks gefunden: 511kb!
    Natürlich geht das im W-Explorer^^ Habe dort ein unbekanntes Konto gefunden, unter sicherheit

    Ich lade mir gerade Notepad runter. Muss jetzt kurz alles schliessen. Bin gleich wieder da.

  • Notepad ist bei Windows doch an Bord 😉 (Editor genannt).
    Ich würde aber zum Adressen daraus zu kopieren auf eine etwas bessere Variante setzen: Notepad++, kostenlos, und sehr gut.

    Übrigens:
    C:\Users\Anwender\AppData\Local\Opera Software\Opera Stable
    Das Anwender musst du natürlich durch deinen Benutzer ersetzen. Einfach wieder Rechtsklick auf den Startbutton: Ausführen: Appdata eingeben, Enter drücken.

  • Och man, ich hatte Den offen und konnte mir bookmarks anschauen.^^ Ich schmeiß den anderen sofort wieder runter. Ich löse mich langsam auf, geistig.

  • Nur langsam 😉
    Am besten kopiere die bookmarks Datei auf den Desktop, dann kannst du in Ruhe damit arbeiten. Und was willst du runter schmeißen? Notepad ist identisch mit dem Editor, und gehört zu Windows.